regularien

Beiträge

Das Festival sucht nach Filmen, die in Bosnien-Herzegowina produziert wurden oder in Inhalt, Hintergrund und/oder Problemstellung Bezug auf Bosnien-Herzegowina oder eines seiner Nachbarländer (Albanien, Kroatien, Kosovo, Mazedonien, Montenegro, Serbien, Slowenien) nehmen. Filmlänge und Genre sind dabei nicht limitiert.

Filmbeiträge können eingereicht werden für

  • den Wettbewerb, in dem eine international besetzte Jury Auszeichnungen und damit verbundene Geldpreise vergibt,
  • die Gastbeiträge, welche zu verschiedenen Gelegenheiten während des Festivals zwischen den Wettbewerbsbeiträgen gezeigt und diskutiert werden

 

Fristen

Wir nehmen Einreichungen bis zum 31. August 2018 entgegen. 

Preise

Die Preise werden in den folgenden Kategorien vergeben:

  • HAUPTPREIS
    Für den anspruchsvollsten und überzeugendsten Film.
  • FEINGEFÜHL
    Filme, die sensible Einblicke und Innenansichten auch irritierender oder enigmatischer Phänomene und Dimensionen ermöglichen und thematisieren.
  • ÜBERRASCHUNG
    Filme, die Informationen zu bedeutsamen und komplexen Themen auf überraschende und schlüssige Weise darstellen.
  • ZUKUNFT
    Filme, die Ideen und Perspektiven für eine nachhaltige Zukunft anbieten.